Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung klärt den Nutzer der Website www.give1get1.world inklusive aller weiteren Landesspezifischen Endungen (at, ch, de, world, community und agency usw. (im Folgenden „Website“) sowie www.mnsm.shop – www.mund-nasen-schutz-masken.com über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die give1get1 GmbH, Firmenbuchnummer 494194g, Am See 14c, 6370 Kitzbühel (im Folgenden „Betreiber“) auf.

Personenbezogene Daten (Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte usw.) werden vom Betreiber nur in rechtmäßiger Weise – insbesondere zur Erfüllung vertraglicher Pflichten, aufgrund überwiegender berechtigter Interessen des Betreibers oder auf Basis der Einwilligung des Nutzers – verarbeitet und übermittelt.

Sofern die Rechtmäßigkeit für eine konkrete Datenverarbeitung auf einer Einwilligung des Nutzers beruht, kann diese jederzeit (auch teilweise) durch eine E-Mail an Privatperson: trust@give1get1.world Firmen: office@give1get1.world widerrufen werden. Dies kann die Funktionalität der auf dieser Website angebotenen Inhalte beeinträchtigen.

Des Weiteren hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, auf Datenübertragbarkeit, auf Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten sowie auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten. Der Nutzer kann diese Rechte durch eine E-Mail an Privatperson: trust@give1get1.world Firmen: office@give1get1.world ausüben.

Schließlich hat der Nutzer ein Recht auf Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde (Barichgasse 40-42, 1030 Wien, dsb@dsb.gv.at, www.dsb.gv.at).

Derzeit beruht die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitungen auf den §§ 7ff des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000). Mit 25.05.2018 wird das DSG 2000 durch das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 (lt. BGBl. I Nr. 120/2017) sowie durch die Verordnung (EU) 2016/679 (DSGVO) ersetzt. Zur besseren Information wird die Rechtsgrundlage auf die aktuelle Rechtslage verwiesen.

Im Zuge der Datenverarbeitung leitet der Betreiber die erhobenen perso- nenbezogenen Daten möglicherweise an folgende Dritte weiter:

  • ·  Rechtsanwalt oder Inkassobüro zur Forderungsbetreibung;
  • ·  Anbieter für bargeldlosen Zahlungsverkehr (Paypal & Klarna);
  • ·  Banken und Kreditinstitute sowie Kreditkartenanbieter;

Darstellung der Website

Der Betreiber speichert bei jedem Zugriff auf diese Website folgende Daten: Name der aufgerufenen Website, angeforderte Datei, Datum/​Uhrzeit, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp/​Version, Betriebssystem, zuvor besuchte Seite und IP-Adresse.

Durch den Besuch dieser Website erteilt der Nutzer gemäß § 8 Abs 1 Z 2 DSG 2000 und Art 6 Abs 1 lit a DSGVO seine schlüssige Einwilligung zur kurzfristigen Speicherung der IP-Adresse des Endgeräts. Dies ist für die Zurverfügungstellung der Inhalte der Website erforderlich. Die IP-Adresse des Nutzers wird nach Beendigung der Nutzung der Website gelöscht.

Der Betreiber verwendet die vorgenannten Daten lediglich für statistische Zwecke für den Betrieb seines Angebots.

Eigenwerbung

Der Betreiber behält sich gemäß § 107 Abs 3 des Telekommunikationsgesetzes (TKG) und gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO vor, für eigene Werbezwecke Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte uswdauerhaft zu speichern und für die Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu Leistungen und Angeboten des Betreibers per Post oder per E-Mail zu nutzen. Der Nutzer kann der Verarbeitung seiner Daten zu diesem Zweck bei deren Erhebung sowie jederzeit danach durch eine E-Mail an Privatperson: trust@give1get1.world Firmen: office@give1get1.world widersprechen.

Nutzeranfragen

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Betreiber (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden folgende Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert: Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte usw, sowie Daten betreffend die Anfrage.

Die so erhobenen personenbezogenen Daten werden vom Betreiber längstens für eine Dauer von 40 Tagen oder bis zur Abhandlung gespeichert und anschließend gelöscht.

Die vom Nutzer bekanntgegebenen personenbezogenen Daten werden vom Betreiber nur in dem Umfang verarbeitet und genutzt, als sie für die Bearbeitung der Anfrage und/oder die Erbringung der angeforderten Leistung erforderlich sind.

Die Datenverarbeitung ist gemäß § 8 Abs 3 Z 4 DSG 2000 sowie gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Registrierung

Eine Registrierung ist für die Nutzung dieser Website grundsätzlich nicht erforderlich. Nach seiner Registrierung auf dieser Website erhält der Nutzer jedoch zusätzlich Zugang zu diversen Member Club Extras (z.B. im Rahmen der GmbH)

Durch die Registrierung erteilt der Nutzer gemäß § 8 Abs 1 Z 2 DSG 2000 und Art 6 Abs 1 lit a DSGVO seine Einwilligung, dass seine eingegebenen personenbezogenen Daten, (Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte usw.) vom Betreiber gespeichert und für die Zurverfügungstellung der zusätzlichen Inhalte verwendet werden.

Die personenbezogenen Daten werden für die Dauer der Registrierung und für maximal 40 Tage danach gespeichert und anschließend gelöscht. Die weitere Speicherung nach Beendigung der Registrierung hat den Zweck, bei etwaigen Rechtsverstößen den Verantwortlichen identifizieren zu können. Sie liegt daher gemäß § 8 Abs 1 Z 4 DSG sowie Art 6 Abs 1 lit f DSGVO im überwiegenden Interesse des Betreibers.

Nähere Informationen zu den zusätzlichen Inhalten erhält der Nutzer während des Registrierungsvorgangs.

Gewinnspiel

Bei einer Teilnahme am auf dieser Website angebotenen Gewinnspiel jeglicher Art werden personenbezogene Daten (Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte usw.) erhoben.

Durch seine Teilnahme am Gewinnspiel erteilt der Nutzer gemäß § 8 Abs 1 Z 2 DSG 2000 und Art 6 Abs 1 lit a DSGVO seine Einwilligung, dass seine eingegebenen personenbezogenen Daten vom Betreiber gespeichert und für die Durchführung des Gewinnspiels, insbesondere für die Zuordnung der Teilnahmeanträge zu den jeweiligen Teilnehmern sowie für die Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinner verwendet werden.

Sie werden für die Dauer des Gewinnspiels und – zur Bearbeitung allfälliger Gewinn- und Schadenersatzansprüche – für maximal drei Jahre danach gespeichert und anschließend gelöscht.

Durch seine Teilnahme erklärt sich der Nutzer damit einverstanden, dass sein Name im Falle des Gewinns auf dieser Website sowie auf allem für die Abhandlung wichtigen Prozesse veröffentlicht werden können.

Newsletter

Wenn ein Nutzer den Newsletter des Betreibers abonniert, werden personenbezogene Daten des Nutzers, (Benutzername/ Synonym, E-Mail-Adresse, Passwort, Vor- und Zuname (Firmenname), Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort, Bundesland, Land, Telefonnummer UID (Firma), jegliche Art von Bezahlungsdaten (Kreditkarte, EC-Karte usw.). Der Nutzer erhält dann bis zu maximal einmal pro Woche eine personalisierte E-Mail mit auf seine Bedürfnisse ausgerichteten Informationen und Angeboten des Betreibers (Newsletter).

Durch das Abonnieren des Newsletters erteilt der Nutzer gemäß § 8 Abs 1 Z 2 DSG 2000 und Art 6 Abs 1 lit a DSGVO seine Einwilligung, dass seine Daten für die regelmäßige Zusendung des Newsletters verwendet werden.

Für die Registrierung wird das Double-Opt-In-Verfahren verwendet. Nach der Anmeldung erhält der Nutzer auf die von ihm angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungs- und Autorisierungs-E-Mail mit der Aufforderung, den darin enthaltenen Link anzuklicken. Damit wird sichergestellt, dass sich nur der berechtigte Nutzer der angegeben E-Mail-Adresse für den Newsletter anmelden kann.

Der Nutzer kann den Newsletter jederzeit abbestellen. Am Ende jedes Newsletters befindet sich ein Link, über den der Nutzer die Abbestellung vornehmen kann. Alternativ kann der Nutzer auch eine entsprechende E-Mail an Privatperson: trust@give1get1.world Firmen: office@give1get1.world senden. Nach Abbestellung des Newsletters werden die personenbezogenen Daten des Nutzers aus dem Newsletter-Verteiler gelöscht.

Social Media Plug-Ins

Der Betreiber verwendet auf der Website sogenannte Social-Media-Plug-Ins (Schnittstellen zu sozialen Netzwerken). Beim Besuch der Website stellt das System aufgrund der Einbindung der Plug-Ins automatisch eine Verbindung mit dem jeweiligen sozialen Netzwerk her und überträgt Daten (IP-Adresse, Besuch der Website etc.).

Die Datenübertragung geschieht ohne das Zutun und außerhalb der Verantwortung des Betreibers. Der Betreiber weist darauf hin, dass der Nutzer diese Datenübertragung verhindern kann, indem er sich vor dem Besuch der Website bei den jeweiligen sozialen Netzwerken ausloggt. Nur im „eingeloggten“ Zustand kann das soziale Netzwerk spezifische Daten dem Aktivitäten-Profil des Nutzers durch automatische Datenübertragung zuordnen.

Die automatisch übertragenen Daten werden ausschließlich von den Betreibern der sozialer Netzwerke genutzt und nicht durch den Betreiber. Weitere Informationen dazu, unter anderem auch zum Inhalt der Datenerhebung durch die sozialen Netzwerke, können direkt der Internetseite des entsprechenden sozialen Netzwerks entnommen werden. Dort können auch die Privatsphäre-Einstellungen angepasst werden.

Die auf der Website eingebundenen sozialen Netzwerke sind:

  • Facebook („gefällt mir“)

Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA, 94304, USA

Nähere Informationen unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

  • Twitter

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Nähere Informationen unter https://twitter.com/privacy?lang=de.

  • Google („+1“)

Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Nähere Informationen unter http://www.google.com/intl/de_ALL/policies/terms/.

  • Instagram

Instagram, LLC Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA

Nähere Informationen unter https://help.instagram.com/155833707900388.

  • YouTube

YouTube, LLC YouTube Inc., 901 Cherry Ave, San Bruno, CA 94066, USA

Nähere Informationen unter: https://www.youtube.com/t/contact_us

Cookies

Als Cookies bezeichnet man Informationsstücke, die von einer Website auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Der Zweck von Cookies liegt darin, Informationen zu speichern und den späteren Zugriff auf diese zu ermöglichen. Sie können nicht verwendet werden, um andere Daten auf dem Endgerät zu lesen. Websites setzen Cookies insbesondere ein, um frühere Nutzereinstellungen wiederherzustellen und den Verlauf von Nutzeranfragen nachzuvollziehen.

Eine Nutzung der Website ist auch ohne Cookies möglich. Der Nutzer kann in seinem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder seinen Browser so einstellen, dass er benachrichtigt wird, bevor ein Cookie gespeichert wird. Der Nutzer kann die Cookies über die Datenschutz­funktionen seines Browsers jederzeit von der Festplatte seines Endgeräts löschen. In diesem Fall könnten die Funktionen und die Benutzer­freund­lichkeit der Website eingeschränkt werden.

Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitungen im Rahmen von Cookies bildet die Einwilligung des Nutzers über das Cookie-Banner.

Nachstehend sind die einzelnen auf dieser Website verwendeten Cookies aufgelistet:

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Daten über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort für eine Dauer von 12 Monaten gespeichert. Für die Übertragung personenbezogener Daten in die U.S.A. liegt ein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission vor.

Google wird die übermittelten Daten im Auftrag des Betreibers benutzen, um die Nutzung der Website durch den Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Daten gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird die IP-Adresse von Google innerhalb der Europäischen Union oder im Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website standardmäßig aktiviert.

Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies im Rahmen von Google Analytics durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. In diesem Fall kann der Nutzer aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen. Der Nutzer kann darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem er das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterlädt und installiert:
http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz bezüglich Google Analytics können unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html abgerufen werden.

Hotjar

Der Betreiber setzt für die Verbesserung der Nutzererfahrung auf dieser Website Hotjar ein, einen Feedback- und Analysedienst der Hotjar Ltd. („Hotjar“), Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe.

Mittels Hotjar kann der Betreiber das Nutzerverhalten (Mausbewegungen, Klicks, Scrollhöhe etc.) auf der Website messen und auswerten. Zu diesem Zweck setzt Hotjar Cookies auf Endgeräten der Nutzer und überträgt die IP-Adresse des Nutzers auf einen Server von Hotjar, wo sie in anonymisierter Form für eine Dauer von maximal einem Jahr gespeichert werden.

Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Hotjar unter https://www.hotjar.com/privacy.

Hotjar kann jederzeit mit dem Do-NotTrack-Header gesperrt werden: http://overheat.de/opt-out.html.

Ein Opt-Out vom Hotjar-Tracking ist zudem über diesen Link möglich: https://www.hotjar.com/opt-out.

Darüber hinaus kann der Nutzer die Speicherung der Cookies im Rahmen von Hotjar durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. In diesem Fall kann der Nutzer aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen.

Google Remarketing

Diese Website verwendet Google Remarketing. Google Remarketing ist ein Werbedienst von Google, mit dem vorherige Besucher der Website zielgerichtet beworben werden können.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf vielen verschiedenen Websites im Internet. Dazu werden Cookies für 12 Monate auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert und beim späteren Besuch einer anderen Website zum Schalten von Anzeigen auf der Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website verwendet. Die Identifikation der Nutzer erfolgt dabei über im Webbrowser gesetzte Cookies. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn der Nutzer keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, kann er mit dem Anzeigevorgaben-Manager die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen, indem er die Deaktivierungsseite für DoubleClick aufruft. Alternativ kann der Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem er die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufruft oder in den Browsereinstellungen die Verwendung von Cookies deaktiviert.

Nähere Informationen unter https://support.google.com/adwords/answer/2453998?hl=de.

Facebook Custom Audiences

Diese Website verwendet Facebook Custom Audiences. Facebook Custom Audiences ist ein Werbedienst der Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, CA, 94304, USA, mit denen vorherige Besucher der Website zielgerichtet beworben werden können.

Facebook verwendet Cookies zum Schalten von Anzeigen auf der Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Die Identifikation der Nutzer erfolgt dabei über im Webbrowser gesetzte Cookies, die für eine Dauer von 90 Tagen dort gespeichert werden.

Mit Hilfe der Cookies kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn der Nutzer keine interessenbasierte Werbung auf Facebook erhalten möchte, kann er sich hier davon abmelden (nur auf Englisch): https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

Nugg.ad

Auf dieser Website wird die Technologie der nugg.ad GmbH („nugg.ad“), Rotherstraße 16, 10245 Berlin, genutzt. nugg.ad speichert die Häufigkeit der Nutzung verschiedener Themengebiete websitebezogen in Cookies. Diese Cookies werden im Browser des Endgerätes des Nutzers mit einer Lebensdauer von maximal 26 Wochen gespeichert.

Die groben Informationen zur Internetnutzung des Nutzers können von der nugg.ad-Technologie auch websiteübergreifend genutzt werden, um eine grobe Schätzung aufzustellen, welche Werbung den Nutzer möglicherweise am meisten interessiert. Basierend auf dieser Information werden Werbeeinblendungen gezielt ausgewählt.

Wenn der Nutzer daran interessiert ist, Werbung auf Internetseiten angezeigt zu bekommen, die zu seinen Interessen passt, dann kann er eine Einwilligung (OPT-IN) für die weitere themenbasierte Analyse seines Nutzungsverhaltens erteilen. Wenn der Nutzer die Einwilligung erteilt, wird dieser OPT-IN-Cookie ebenfalls im Browser seines Endgerätes gespeichert. Die Speicherdauer beträgt ein Jahr.

Sollten von nugg.ad Informationen in bereits zuvor im Browser des Endgerätes platzierten Cookies gespeichert worden sein, bewirkt das Setzen des OPT-IN-Cookies das Folgende: Durch die Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der von nugg.ad bereits gesetzten Cookies auf insgesamt ein Jahr (berechnet ab dem Zeitpunkt des Setzens dieser Cookies). Die vor dem OPT-IN in den Cookies gespeicherten Informationen werden nach der Einwilligung also beibehalten und mit Ablauf der Lebensdauer der Cookies, mithin nach Ablauf von maximal einem Jahr gelöscht.

Der Nutzer hat das Recht, jederzeit die Aufzeichnung von Messdaten durch das nugg.ad-System zu unterbinden, indem er die Möglichkeit eines Widerspruchs (OPT-OUT) nutzt. Eine bereits erteilte Einwilligung kann der Nutzer ebenfalls jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Auch ein OPT-OUT wird in einem Cookie im Browser des Endgerätes gespeichert, hat eine Lebensdauer von zehn Jahren, trägt den Namen „nuggstopp“ und wird von „nuggad.net“ gesetzt.

Möchten Sie weiterhin Werbung auf der Basis Ihrer Interessensgebiete angezeigt bekommen?

Ja, ich stimme der themenbasierten Analyse meines Surfverhaltens durch nugg.ad zu. Die Einwilligung ist beschränkt auf ein Jahr („Opt-In“). Durch meine Einwilligung verlängert sich die Lebensdauer der Cookies sowie die Speicherdauer der vor meinem Opt-In im Cookie gespeicherten Informationen über mein Surfverhalten ebenfalls auf maximal ein Jahr.

Nein, ich möchte nicht, dass nugg.ad themenbasiert mein Surfverhalten auf Internetseiten analysiert. Dieser Widerspruch wird über ein Cookie in meinem Browser gespeichert und hat eine Lebensdauer von zehn Jahren. Ich habe dafür zu sorgen, dass das betreffende Cookie nicht in meinem Browser gelöscht wird, solange ich den Widerspruch aufrechterhalten möchte. Dieser Widerspruch („Opt-Out“) wird in einem Cookie festgehalten, das den Namen „nuggstopp“ trägt.

Nähere Informationen unter
https://nugg.ad/de/datenschutz/allgemeine-informationen.html.

Google AdSense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen auf dieser Website durch Google. Google AdSense wählt Anzeigen passend zum Inhalt der Webseite aus, auf der die Anzeigen dargestellt werden sollen.

Neben dem inhaltlichen Kontext unterstützt Google AdSense auch Google Remarketing als Alternative zu inhaltsbezogenen Anzeigen.

Dabei werden Cookies und Web Beacons (nicht sichtbare Grafiken) beinhaltend Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) auf dem Endgerät des Nutzers für 12 Monate gespeichert und an einen Server von Google in den USA übertragen und dort zur Bereitstellung passender Werbeanzeigen verarbeitet. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google (werbende Unternehmen) weitergegeben werden. Google wird die IP-Adresse jedoch nicht mit anderen gespeicherten Nutzer-Daten zusammenführen.

Der Nutzer kann die Speicherung der Cookies im Rahmen von Google AdSense durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser-Software verhindern. In diesem Fall kann der Nutzer aber gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen.

Nähere Informationen unter https://support.google.com/adsense#topic=3373519.